Willkommen bei uns

Sie sind hier:   Startseite > Aus dem Schulleben > Schuljahr 18/19 > Obersulm liest vor
Seitenanfang
Seite

Obersulm liest vor

„Geschichten zuzuhören verleiht der Fantasie Flügel“ - um genau das die Kinder erleben zu lassen, beteiligten wir uns auch dieses Jahr wieder am bundesweiten Vorlesetag der "Stiftung Lesen".

So kamen in der Woche vom 12.-16.11.2018 alle Klassen in den Genuss einer Vorlesestunde mit unseren bewährten Vorlesern Helmut Feldmeyer, Uta Ullmann sowie Oliver Etzkorn mit seinen Schülern des Paul-Distelbarth-Gymnasiums. Egal ob bei der Geschichte vom "Bären, der zur Decke wuchs", vom "Kleinen Eisbären", der Erzählung von "Verenka" oder den Geschichten über "Till Eulenspiegel" und "Frieder und Oma", immer hörten die Kinder gebannt zu und fühlten sich oft mittendrin im Geschehen. So versteckten sich einige Kinder der Klasse 3a, als es bei der Bärengeschichte besonders spannend wurde, unter den Tischen und kamen erst wieder hervor, als sich zum Schluss alles zum Guten wendete. "Das war total aufregend", meinte Philipp am Ende der Stunde.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Vorleser, die sich jedes Jahr wieder die Zeit nehmen, sowie an die Bürgerstiftung Obersulm, die diese Aktion unterstützte.

Bei Vorleser Helmut Feldmeyer wurde nicht nur vorgelesen, sondern auch gemeinsam gesungen

Seit Jahren bewährte Vorleserin: Uta Ullmann

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Menü

Clipart neu

Flur-Putzete

Ostergottesdienst

WKO-Kinderkonzert

 

Abspielen Von vorne spielen
100% 75% 50% 25% 15%
Volume
Unser Schulsong
Player Status: aus
clearer

Schutz vor AbmahnungenDatenschutz-Service von meine-datenschutzerklärung.de
Webseiten-Analyse
Geprüfte Rechtstexte
Impressums-Check
Komponenten-Check

 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login