Willkommen bei uns

Sie sind hier:   Startseite > Aus dem Schulleben > Schuljahr 15/16 > Obersulmer Völkerballturnier
Seitenanfang
Seite

Obersulmer Völkerballturnier

Jubelschreie und Anfeuerungsrufe - das Obersulmer SportCentrum bebte! Wie jedes Jahr fand kurz vor den Osterferien das Obersulmer Völkerballturnier für Grundschüler statt. Spieler, Lehrer, Eltern und Fans verwandelten die Halle in einen Hexenkessel.
Bereits zum 32. Mal trafen sich sieben Jungen- und fünf Mädchenmannschaften aus den umliegenden Grundschulen zum Wettstreit. Wer würde das beste Team haben, wer die Teilnahme am Schulamtsfinale in Ellhofen schaffen?
Nach 46 spannenden, aber immer fairen Spielen standen die Sieger fest: bei den Jungs war es die Grundschule Eschenau, bei den Mädchen die Michael-Beheim-Schule Willsbach.
Die Siegerehrung wurde vorgenommen von Rektor Stefan Vetter und dem Gründer des Turniers, Werner Susset. Er fungierte, obwohl schon pensioniert, wie immer als Schiedsrichter.
Für das leibliche Wohl sorgte in bewährter Manier der Förderverein unserer Schule.

Der Endstand:
 
Jungen:
1. GS Eschenau 
2. Michael-Beheim-Schule Willsbach 
3. GS Affaltrach 1 
4. GS Lehrensteinsfeld
5. GS Neuhütten
6. GS Affaltrach 2, GS Ellhofen, GS Löwenstein 
 
Mädchen:
1. Michael-Beheim-Schule Willsbach
2. GS Löwenstein
3. GS Lehrensteinsfeld
4. GS Affaltrach
5. GS Ellhofen
6. GS Eschenau
 

Und los!

Für eine größere Ansicht Fotos anklicken

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Menü

Clipart neu

Bundesjugendspiele

Völkerball-Schulamtsfinale

Singspiel "Schwein gehabt"

 

Abspielen Von vorne spielen
100% 75% 50% 25% 15%
Volume
Unser Schulsong
Player Status: aus
clearer

Schutz vor AbmahnungenDatenschutz-Service von meine-datenschutzerklärung.de
Webseiten-Analyse
Geprüfte Rechtstexte
Impressums-Check
Komponenten-Check

 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login