Willkommen bei uns

Sie sind hier:  Startseite > Aus dem Schulleben > Schuljahr 14/15 > Musikalische Kooperationvereinbarung
Seitenanfang
Seite

Musikalische Kooperationvereinbarung

Einen weiteren Schritt in der Zusammenarbeit zwischen der Musikschule Obersulm, den vier Musikvereinen und den drei Obersulmer Grundschulen markierte in der vergangenen Woche die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung.
 
Die Kooperationspartner Musikschule Obersulm, Grundschule Affaltrach, Musikverein Affaltrach, Grundschule Eschenau, Musikverein Eschenau, Michael-Beheim-Grundschule und die Musikvereine Sülzbach und Willsbach bieten allen Schülern der 3. und 4. Klassen die einzigartige Möglichkeit, ein Blasinstrument zu erlernen und gemeinschaftlich mit anderen Schülern im Bläserorchester zu musizieren. Das Angebot ergänzt den Musikunterricht in der Grundschule.
Die Bläserklasse ist ein an vielen Schulen erfolgreich praktizierter Weg, den Schülern einen ersten Instrumentalunterricht und das Spiel im Orchester zu ermöglichen. An allen drei Grundschulen Obersulms laufen Bläserklassen für Schüler der dritten und vierten Klassen. Das Orchester besteht aus einem kompletten Stimmensatz, wobei die Hauptinstrumente aus den Holzblasinstrumenten Querflöte, Klarinette und Saxofon sind und aus der Gruppe der Blechbläser Trompete, Posaune, Euphonium, Tenorhorn und Bariton. Nach der zweijährigen Bläserklasse können die Schüler in einem Schul- oder Jugendorchester oder in den Jugendorchestern der Obersulmer Musikvereine ihre musikalische Ausbildung fortsetzen. Auch hier sind in Obersulm die ersten Spieler schon in den Nachwuchsorchestern der Musikvereine angekommen und wurden bereits erfolgreich integriert. Die Bläserklassen an der Realschule Obersulm werden sich durch die Grundschulbläserklassen ebenfalls verändern. Schüler mit Vorkenntnissen kommen nun zusammen mit Neuanfängern in die 5. Klasse. Dieser Herausforderung begegnen die Bläserklassenleiter mit einer leistungsgerechten Spielliteratur. Die neuen Bläserklassen beginnen jeweils zum Schuljahresbeginn. Die monatliche Gebühr beinhaltet neben dem Instrumentalunterricht mit einem Lehrer der Musikschule auch einmal wöchentlich eine Gesamtprobe und die Instrumentenmiete.
 
 
aus: www.obersulm.de vom 28.04.2015
 
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Menü

Im Zuge der vermehrten mobilen Internetnutzung haben wir unsere Homepage aktualisiert. Das Design passt sich automatisch dem Bildschirm von Smartphones und Tablets an und kann so bequem gelesen werden.

Viel Spaß auf unseren Seiten!

 

Clipart neu

Obersulmer Völkerballturnier

Ostergottesdienst

Schulfasching

Link zu Schokos Blog

Abspielen Von vorne spielen
100% 75% 50% 25% 15%
Volume
Unser Schulsong
Player Status: aus
clearer
 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login